Plattform France – Masques hat in seinem Fragenkatalog „FAQ“ wiederholt – und nicht erschöpfend - gestellte Fragen aufgelistet, dessen Antworten Ihnen die ersten Verständigungselemente zu unseren Produkten gibt.

Was ist eine Maske für das breite Publikum und was sind seine Merkmale?

Am Ende eines Verfahrens, das von der nationalen Agentur für die Sicherheit der Medikamente und der Gesundheitsprodukte (ANSM) überwacht wurde, mit Unterstützung der ANSES, wurden zwei neue Kategorien von Masken für das breite Publikum geschaffen mittels einer Anmerkung  des Gesundheits-, des Wirtschafts-, des Finanz- und des Arbeitsministeriums vom 29. März 2020.

- Masken der Kategorie 1, die mindestens 90 % der Partikel von 3 Mikron filtern für einen Gebrauch im Geschäftsleben im Kontakt mit dem Publikum,
- Masken der Kategorie 2, die mindestens 70 % der Partikel von 3 Mikron filtern für den kollektiven Schutz, wenn sie von allen Personen einer Gruppe getragen werden.

Diese Masken sind für Personen in einer beruflichen Umgebung gedacht, die gelegentlich in Kontakt mit anderen Personen sind. Diese Maske kann von allen einzelnen Personen einer Unter-Gruppe getragen werden (Firma, Dienstleistungsamt…) oder in Gegenwart anderer Personen, die eine Maske einer anderen Kategorie tragen, wenn es der Arbeitsplatz oder der Arbeitsbedingungen erfordern.

Diese Masken für das „breite Publikum“ sind hauptsächlich für Personen im Rahmen ihrer Berufstätigkeit gedacht und können auch einer großen Anzahl angeboten werden bei genehmigten Ausgängen, wenn Ausgangssperre besteht oder nach Aufheben der Ausgangssperre. 

Die Benutzung dieser Masken steht im Rahmen der strengen Anwendung der Maßnahmen verbunden mit der Ausgangssperre, der Organisationsmaßnahmen bei der Arbeit sowie der Schutzgesten.

Wurden Ihre Masken nach den Standardmerkmalen der DGA und der IFTH getestet und validiert?

Ja. Alle auf der Plattform France -Masques angebotenen Produkte, die von französischen Herstellern stammen, wurden als konform und entsprechend den Standardeigenschaften durch die DGA und die IFTH bescheinigt; alle auf der Plattform France-Masques angebotenen Produkte, die von ausländischen Herstellern stammen, wurden zuerst als konform und entsprechend den Standardeigenschaften durch die Zertifizierungsbehörden des Ursprungslandes bescheinigt, und dann ein zweites Mal von der DGA und der IFTH, um zu hundert Prozent den Vorschriften der Durchlässigkeit und der Reinigungen zu entsprechen.

Sind Ihre Masken in Heimarbeit hergestellt?

Nein. Masken aus nicht normierten noch ausgewerteten Stoffen sind keine Schutzmasken, die dafür vorgesehen sind, sich einem biologischem Risiko auszusetzen. Alle Masken die von der Plattform France-Masques angeboten werden haben eine Zertifizierung von einer genehmigten Behörde erhalten; alle unsere Masken wurden von der DGA und der IFTH getestet und validiert, um den Normen und Standardmerkmalen sowie den gültigen Vorschriften zu entsprechen.

Sind die Masken für Erwachsene für Kinder anpassungsfähig?

Nein. Um eine bessere Wirksamkeit des Schutzes zu gewährleisten, bieten wir Masken für Erwachsene und Kinder an.

Die Masken sind der Morphologie des Trägers angepasst und dürfen keinesfalls gekreuzt getragen werden (Erwachsene für Kinder oder umgekehrt).

Die Masken für Erwachsene und Kinder sind erhältlich im Einmalgebrauch und für 10 Reinigungen. 

Kann ich nur eine Maske bestellen?

Nein, Die Masken aus Vliesstoff werden in unterschiedlichen Verpackungen verkauft: Schachtel von 10, 30 oder 50 Masken. Wir verkaufen keine Masken aus gewebtem Stoff aus Label Gründen.

Kann ich in großen Mengen bestellen?

Ja. Oberhalb einer Bestellmenge, deren Betrag  mehr als 5000 € überschreitet, wird die Validierung eines vorherigen Musters beantragt, um die Bestellung endgültig zu bestätigen.

Kann ich mir die Masken liefern lassen?

Ja. Die Lieferung ist eine Dienstleistung, die in der Bestellung enthalten ist. Alle Informationen bezüglich der Lieferung, der Frist und der Auslieferungsmittel sind in den Verkaufsbedingungen festgelegt, die zur freien Einsicht zur Verfügung stehen.

Kann ich nur mit Kreditkarte bezahlen?

Nein. Alle Zahlungsmittel sind in den Verkaufsbedingungen angegeben, die zur freien Einsicht zur Verfügung stehen. 

Kann ich Ihre Masken mehr als 4 Stunden lang ununterbrochen tragen?

Nein. Eine Maske hat eine maximale Wirksamkeitsdauer von 4 Stunden. Sie kann nach Reinigung wiederverwendet werden.*

Die Tragdauer muss mit der Benutzungsnotiz übereinstimmen.

Sind alle von Ihnen angebotenen Masken waschbar? 

Nein. Die Masken für den Einmalgebrauch sind nicht waschbar und dürfen maximal 4 Stunden lang getragen werden.

Doch die 10-mal waschbaren Masken wurden bei der Zulassung der DGA/IFTH getestet und garantiert.

Diese 10-mal waschbaren Masken sind waschbar in der Grenze der vermerkten Angaben auf der Verpackungsschachtel oder dem Produktblatt im Abschnitt Produkt.

Wie setzt man die Maske auf, nimmt sie ab oder beseitigt sie? (Empfehlungen, die auf alle Masken zutreffen)

- Bevor Sie die Maske aufsetzen, waschen Sie sich die Hände mit Wasser und Seife oder einer Wasser-Alkohol Lösung.
- Setzen Sie die Maske auf, damit Nase und Mund bedeckt sind und damit sie am besten dem Gesicht angepasst ist; passen Sie darauf auf, dass kein Luftstrahl bei einer starken Ausatmung in die Augen dringt.
- Wenn Sie eine Maske tragen: vermeiden, die Maske zu berühren oder sie zu verschieben. Jedes Mal, wenn Sie eine benutzte Maske berühren, waschen Sie sich die Hände mit Wasser und Seife oder einer Wasser-Alkohol Lösung.
-  Wenn Sie essen oder trinken möchten, die Maske danach wechseln. 
- Wenn die Maske feucht wird, sie durch eine neue Maske auswechseln und keine Masken für einen Einmalgebrauch erneut benutzen.
- Um die Maske abzunehmen: wenn sie Handschuhe tragen, diese ausziehen und waschen Sie sich die Hände mit Wasser und Seife oder einer Wasser-Alkohol Lösung.
- Dann die Maske von hinten abnehmen (nicht die Vorderseite berühren) und sie sofort in einen geschlossenen Abfallkorb werfen, waschen sie sich erneut die Hände mit Wasser und Seife oder einer Wasser-Alkohol Lösung.

utilisation masque non sanitaire

Wie kann ich sicher sein, dass der Schutzgrad der angebotenen Masken der Ausübung meiner Tätigkeit gerecht wird? 

Die vom Hersteller vorgegebenen Sicherheitsleistungen und Zielwerte sind in der Gebrauchsanleitung oder auf dem Etikett vermerkt. Deshalb muss man sich auf die Gebrauchsanleitung des Herstellers beziehen und diese berücksichtigen, die in der Gebrauchsanleitung oder auf dem Etikett vermerkt sind. In allen Fällen muss die Benutzung der Masken zusätzlich zu den Schutzgesten erfolgen.